SCHWARZERARCHITECTS
English
Deutsch
Haus JB

Projekt: Umbau und Erweiterung eines Maison de Maître
Ort: Brüssel-Ixelles
Bauherr: Privat
Bruttofläche: 340 m2
Phase: Entwurf, Fertigstellung 2013


Renovierung eines typischen Brüsseler Stadthauses von 1890 mit insgesamt fünf Geschossen.
Weil das Haus nur 5 m breit und im unteren Bereich mit natürlichem Licht schlecht beleuchtet ist, wird eine größtmögliche Großzügigkeit und natürliche Belichtung im Hochparterre mit dem Öffnen aller nicht tragenden Wände hergestellt. Da das Haus im Vergleich zu seinen Nachbarn relativ niedrig ist und von einer maximal möglichen Baulinie im Hof zurück steht, besteht die Möglichkeit das Haus insgesamt weiter in den Garten hinauszuziehen und aufzustocken, wodurch sich die Nutzfläche auf 340 m2 erweitert. Alle haustechnischen Anlagen werden neu installiert, sowie alle Oberflächen von Grund auf neu gemacht oder überarbeitet. Die Fassaden werden renoviert. Neue Fenster werden eingebaut. Die Architektur der Gartenfassade ist noch nicht entschieden.